5. Euromasters 2014 in München

August 07, 2014  •  Kommentar schreiben

Die Masters-Ruderer vom Ruderverein Wiking Spittal haben an diesem Rennwochenende in München teilgenommen. Am Samstag konnte ich einen historischen Sieg von Markus Schützelhofer miterleben und fotografisch begleiten. Der Wiking konnte sich in die Euro-Master-Siegerliste eintragen. In einem starken Rennen feierte er einen Start-Ziel-Sieg und krönte damit tolle Leistungen der Oberkärntner auf der Olympia-Regattastrecke von 1972. Denn auch der Doppelvierer mit Markus Schützelhofer, Gerald Olsacher, Markus Pichorner und Martin Moser landete jeweils auf Platz 3.

Auch die anderen Sportler aller Alterskategorien konnten ihre Leistungen unter Beweis stellen.

Die Olympia-Regattastrecke ist für einen Fotografen natürlich ein tolle Ort um Fotos zu machen. Man kommt nahe ans Wasser, kann leicht den Ort wechseln und die vielen Bahnen, auf denen die Rennen absolviert werden, erleichtern es, gute Bilder zu machen. Ich hoffe, dass Ihnen, lieber Besucher, diese Fotos gefallen.  Viel Spass beim betrachten.     zu den Bildern

 

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Archiv
Januar Februar März (2) April (1) Mai Juni Juli August (1) September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar (1) Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November (1) Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember